www.w-ch-klose.de

w-ch-klose@web.de

Naturwissenschaft, Kunst- und Kulturgeschichte

Vita von Wolfgang Klose

1930
geboren in Berlin-Pankow

1953
Hochzeit  mit Christine Klose

1953
Diplom Physiker mit einer experimentellen Arbeit über Exoelektronen aus Metallen (bei Prof. Dr. Alexander Deubner, Institut für Experimentalphysik der Humboldt-Universität Berlin)

1956
Promotion mit einer Arbeit zur Theorie der Sekundärelektronenemission aus Metallen (bei Prof. Dr. Friedrich S. Möglich, Institut für Theoretische Physik der Humboldt-Universität Berlin)

1956
Mitarbeiter des Physikalisch-Technischen Instituts der Deutschen Akademie der Wissenschaften zu Berlin (Direktor: Prof. Dr. Robert Rompe)

1961
Mitarbeiter im Forschungslabor der Siemens-Schuckert AG in Erlangen. Direktor Prof. Dr. Heinrich Welker. Zuletzt als Wissenschaftlicher Berater (ohne Procura)

1964
Venia legendi für Physik der Friedrich Alexander Universität Erlangen

1965/66
Professeur Troisième Cycle des Universités de la Suisse Romande

1967
Ordinarius für theoretische Physik an der Universität des Saarlandes in Saarbrücken

1974
Gastprofessor am Physik-Departement der Universität Genf

1974
Vorstandsmitglied im Kernforschungszentrum Karlsruhe mit dem Zuständigkeitsbereich ' Neue Technologien und Grundlagenforschung'.

1976
Honorarprofessor für Physik an der Universität Karlsruhe (TH)

1994
Ehrendoktor für Philosophie (Literaturwissenschaft) der Ludwig Maximilian Universität München.

1994
Ruhestand

2009
Vorsitzender des Bewohnerbeirats des Wohnstifts Karlsruhe-Rüppurr

 

Clubs

1979
Gründungsmitglied des Rotary Club Karlsruhe

1986/87
Präsident des Rotary-Clubs Karlsruhe-Fächerstadt

2001
Paul Harris Fellow

2005
14. Dezember 2005 Erstes Ehrenmitglied des Rotaract Club Karlsruhe

2010
Badge of Honour von Rotaract Deutschland

2013
Mitglied Rotary-Club Essen-Baldeney

Früherer Vorsitzender

21 Präsident der Badischen Bibliotheksgesellschaft an der Badischen Landesbibliothek bis 2009

21 Lenkungsausschuss (Comité de Direction) des Höchstflussreaktors in Grenoble (ILL)

21 Forschungsbeirat Waldschäden und Luftverunreinigungen des Bundes und der Länder

21 Forschungsausschuss des Beratenden Ausschusses der öffentlichen Arbeitgeber in der Europäischen Union (CEEP)

21 Arbeitskreis Festkörperforschung der Deutschen Physikalischen Gesellschaft

21 Fachausschuss Tieftemperaturphysik der Deutschen Physikalischen Gesellschaft

21 Wissenschaftlicher Beirat der Festkörperinstitute der Max Planck-Gesellschaft in Stuttgart und der Kernforschungsanlage Jülich.

Früheres Mitglied

21 Wissenschaftsrat

21 Bewilligungsausschuss für die Sonderforschungsbereiche der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG)

21 Beratender Industrie-Ausschuss (IRDAC) der Europäischen Kommission in Brüssel

21 Aufsichtsrat (Council) der Europäischen Physikalischen Gesellschaft

21 Kuratorium der Physikalisch-Technischen Bundesanstalt (PTB) in Braunschweig.

21 Geschäftsführendes Vorstandsmitglied des CyberForum
e.V. in Karlsruhe

Publizistik

21 Physikredakteur am Zentralblatt für Mathematik

21 Mitglied des Herausgeberbeirats der Zeitschrift für Physik

(Stand 30.03.2012)